header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Wieso Gina?
Glosse von Stefan Weiß über Vysočina - ein Highland voller Highlights
Foto Wikipedia
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
msv11_03.jpg
Business People Team With World Map.jpg
cz-euwahl2019
Tschechiens
TOP-100
Unternehmen.

cz-top-100-2019
Regierungskritische Visegrád-Hauptstädte organisieren sich
18.12.2019
Bild: Twitter/Zdeněk Hřib
Der Begriff "Visegrád" hat sich zu einer politischen Marke entwickelt, mit der man nationalistische, rechts-konservative, zum autoritären Führungsstil neigende, vor allem aber Westeuropa kritisch gegenüberstehende Politik assoziiert. Die Wirtschaftsmetropolen im Visegrád-Raum sind allerdings in der Hand der Regierungsgegner in ihren Ländern. Nachdem im vergangenen Jahr die Bürgermeisterämter in Prag, Preßburg und Warschau an Oppositionelle gegangen sind, wurde mit dem nun seit Oktober 2019 amtierenden Budapester Bürgermeister Gergely Karáczony das Quartett komplettiert. Die vier Stadtoberhäupter trafen sich diese Woche in Budapest und unterzeichneten den "Pakt der Freien Städte", der sich definitiv gegen die Politik der jeweiligen Nationalregierungen richtet.
4-buergermeister-twitter-hrib
v.l.n.r.: Matúš Vallo (Pressburg), Gergely Karáczony (Budapest), Zdeněk Hřib (Prag), 
Rafał Trzaskowski (Warschau)
Babiš im Umfrage-Olymp
18.12.2019
Grafik: STEM 
Massenproteste einer Viertelmillion tschechischer Bürger, Pfiffe zum Jahrestag "30 Jahre Samtene Revolution", und zuguterletzt die Beurteilung aus der EU-Kommission, die bestätigt, dass der Konzernindustrielle und Premier Andrej Babiš mit seinen politischen Handeln im Interessenskonflikt steht. Just in dieser Zeit erhob das Prager Meinungsforschungsinstitut STEM die "Sonntagsfrage", deren Auswertungen Mitte Dezember präsentiert worden sind. Die Partei des Premiers ANO katapultiert sich nicht zuletzt aufgrund der kommunizierten "Opferrolle" an die 35-Prozent-Marke. Die europafreundliche Partei TOP'09 wiederum wurde abgestraft und käme demnach nicht mehr ins Parlament.
parteien-2019-11-stem
Babiš: Klimaneutral dank Atomkraft
18.12.2019
Bild: ČEZ 
Ist die Atomkraft eine "grüne Energiequelle"? Um diese Frage ging es auf dem EU-Gipfel, der vergangene Woche in Brüssel abgehalten worden ist. Die tschechische Regierung hat darauf gepocht, Kernenergie als klimaneutrale Energiequelle anzuerkennen. Österreich, Deutschland und Luxemburg leisteten gegen den Vorstoß aus Prag Widerstand. Als erzielter Kompromiss wurde festgehalten, dass einige Staaten "Atomkraft in ihrem Energiemix haben". Babiš interpretierte das Kommuniqué als Bestätigung, dass sein Vorschlag von Brüssel akzeptiert worden sei.
dukovany-cez
Österreich und Tschechien 30 Jahre nach Mock und Dienstbier
18.12.2019
Bild: Parlamentsdirektion/Thomas Topf
Für die anwesenden Schüler aus dem niederösterreichisch-südmährischen Grenzraum sind die beiden Außenminister von 1989, Alois Mock und Jiří Dienstbier, Persönlichkeiten, die man nur noch aus den Geschichtsbüchern kennt. Die Vorstellung, dass zwischen den beiden Ländern eine unüberwindbare Barriere existiert hat, wäre unglaubwürdig, gäbe es nicht hunderte Fotos und Filmdokumente davon. Anlässlich des 30. Jahrestages der Grenzöffnung fand in Laa an der Thaya eine österreichisch-tschechische Gedenkveranstaltung statt.
laa-parlamentsdirektion-thomas-topf
8.1., 18.30
U Medvídků
Prag 1, Na Perštýně 5

8.1., 18.30
Kooperativa pojišťovna
Prag 8, Pobřežní 21

24.1., 21h
Sophienpalais
Prag 1, Slovanský ostrov 226
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

9.1., 9h
McDonald's Training Center
Prague 5, Radlická 113c

23.1., 18.30
Lasvit Showroom
Prague 7, Komunardů 32
____________________

____________________