header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Foto Wikipedia
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

msv11_03.jpg
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
Hard Rock Hotel auf dem Gelände von Sparta Prag
21.11.2019
Wirtschafts-veranstaltungen
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
Bild: Pelčák a partner architekti
cz-euwahl2019
Ein neues Fünf-Sterne-Hard Rock Hotel, wird auf dem ehemaligen Fußballtrainingsgelände von Sparta Prag in Letná errichtet. Die Vorbereitungs- und Bauarbeiten für das Kongresshotel wurden von der Energie- und Industrieholding (EPH) in Zusammenarbeit mit der Hotelkette Hard Rock International initiiert. Die Eröffnung des Komplexes ist für die erste Hälfte des Jahres 2023 geplant. Dies gab EPH-Sprecher Daniel Častvaj in einer Pressemitteilung bekannt.

Der Hotelkomplex wird 523 Zimmer, Kongresseinrichtungen, Restaurants, Skybar, Fitness und Spa umfassen. Mieter wird Hard Rock International sein, die über ein Netzwerk von Hotels, Casinos, Geschäften und Cafés in 75 Ländern verfügen. Das Hotel wird von EP Real Estate gebaut. Ein Unternehmen das für die Immobilienprojekte innerhalb der EPH-Holding verantwortlich ist. "Für EP Real Estate ist dies ein Schlüsselprojekt auf dem heimischen Markt", sagte Michal Viktorin, Direktor von EP Real Estate. EPH hat die geschätzten Baukosten des Hotels nicht veröffentlicht. Anfang Oktober gab aber Forbes auf seiner Website bekannt, dass der Komplex um die fünf Milliarden Kronen (195,9 Mill. Euro) kosten soll. 

Das Kongresshotel wird auf dem ehemaligen Übungsgelände der Letná Generali Arena errichtet. Fußballspieler des Erstligisten AC Sparta Praha werden zukünftig die Anlage im Trainingszentrum Strahov zur Vorbereitung nutzen. Diese wird nächstes Jahr teilweise modernisiert und auf die Bedürfnisse des Sparta Prag A-Teams angepasst. Die Holding des Unternehmers Daniel Křetínský konzentriert sich in erster Linie auf das Geschäft mit Energie und Industrie. Derzeit sind fünf Dutzend Unternehmen in der Tschechischen Republik, der Slowakei, Polen, Deutschland, Ungarn, Großbritannien und Italien vertreten. Nach dem Ranking des Forbes-Magazins vom letzten Jahr ist Křetínský der fünftreichste Tscheche mit einem Vermögen von 59 Milliarden Kronen (2,31 Mrd. Euro). Er ist Mitinhaber des Fußballklubs AC Sparta Praha 

In den Bereichen des Hotels, d.h. im Erdgeschoss und in der obersten Etage, gibt es öffentlich zugängliche Einrichtungen - Restaurants, Bars, Wellness- und Fitnesseinrichtungen, einschließlich eines Swimmingpools. Im Innenhof des Hotels befindet sich auf dem Dach der Konferenzräume ein Garten. 
Pelčák a partner architekti
22.11., 14h
NH Prague City Hotel 
Prag 5, Mozartova 1

28.11., 18h
Clarion Congress Hotel
Budweis, Pražská tř. 14

2.12., 18h
Stopkova pivnice
Brünn, Česká 5
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

23.11., 19h
Sophie's Palace
Prague 1, 
Slovanský ostrov 226

12.12., 9h
British Chamber
Prague 1, Na Florenci 15
____________________

____________________